Sabrina Palm

 

 

 

Nach einer klassischen Geigenausbildung hat Sabrina Erfahrungen mit verschiedenen Stilen gesammelt. In jungen Jahren hat sie sich in kurzer Zeit einen festen Platz in der Irish traditional music Szene erspielt und ist mit verschiedenen Bands auch über die Grenzen Deutschlands hinweg getourt. Momentan spielt Sabrina u.a. mit Whisht!, dem Reel Bach Consort, mit dem irischen Flöter Alan Doherty und dem schottischen Sänger Steve Crawford.

Mit ihrer mitreißenden Art und einer druckvollen Bogenführung überzeugt sie das Publikum. Sie widmet sich vor allem der traditionellen Musik aus Irland und Schottland, sowie vom europäischen 
Festland.   

Sabrina verbrachte einige Monate in Irland, wo sie Unterricht und Workshops bei anerkannten Fiddle-Meistern wie Martin Hayes, Vincent Griffin und Seamus Creagh hatte und gibt seit Jahren ihr Können bei Workshops und im Einzelunterricht weiter.

Im Sommer 2008 hat sie als erste Deutsche die Prüfung zum Lehrer für traditionelle Musik (TTCT) in Dublin bestanden. Sabrina unterrichtet mehrere Kinder- und Erwachsenen-Folk-Ensembles an der Bonner Musikschule und gibt Workshops u.a. auf Burg Fürsteneck und bei der Irish Music Summer School in Elmstein.

 

 

 

 

 

 

  

info@bonna-musica.com